Jungjäger

Steyr Mannlicher Jungjägerförderung

Seit 1864 produziert das österreichische Traditions­unter­­nehmen STEYR MANNLICHER sichere und präzise Jagdgewehre. Es ist uns daher ein ganz besonderes Anliegen, auch Jungjäger bei ihrem Eintritt in den jagdlichen Alltag und ins „Hohe Weidwerk“ bestmöglich zu unterstützen.

Aus diesem Grund wurde die MANNLICHER JUNGJÄGERFÖRDERUNG ins Leben gerufen:

  • Unterstützung des Ausbildungswesens
  • Beratung und Preisvorteil bei der jagdlichen Erstausrüstung
  • Weiterführende Veranstaltungen

 

Und seit heuer neu:

Erste Reviererfahrung „Mein erstes Jagderlebnis“

Entsprechend den jagdlichen Erfordernissen haben erfahrene Jagdexperten für alle Jungjäger und Jungjägerinnen 5 komplette Waffenpakete zusammengestellt und mit einem Preisvorteil kalkuliert. Jungjäger (bis zur dritten Jagdkarte) können die beiliegenden Gutscheine für den vergünstigten Bezug einer Komplettwaffe, eines Mannlicher Starter-Kits, eines Peltor Gehörschutzes, eines hochwertigen Jagdhund Wetterflecks, eines funktionellen XJagd-Rucksacks und eines Mannlicher Sicherheitssimulator-Trainings im ausgewählten Fachhandel (Händlerinfo: 06274/20070) einlösen!

Jungjägerangebote gültig für Österreich.

Die ersten Schritte im Revier

Die Ausbildung zum Jäger findet heutzutage hauptsächlich in Schulungsräumen und hinter Büchern oder Computern statt.

Wir bieten dem Jungjäger exklusiv die Möglichkeit, bei Erwerb eines STEYR MANNLICHER Jungjägerpaketes, die ersten Erfahrungen mit seiner neuen Waffe unter der professionellen Begleitung eines erfahrenen Jägers zu machen.

Er lernt dabei seine Waffe und die Jagd in einer freundschaftlichen Atmosphäre in ausgesuchten Revieren kennen und erfährt, wie er sein theoretisches Wissen am besten in die Praxis umsetzen kann.

Schießtraining

Der Jungjäger macht mit seinem neuen Gewehr den jagdlichen Probeschuss vom Rucksack auf 150 m und angestrichen auf 50 m.

Revierkunde & Wildökologie

Der Jungjäger macht mit seinem neuen Gewehr den jagdlichen Probeschuss vom Rucksack auf 150 m und angestrichen auf 50 m.

Jagdmöglichkeit

Bei 2 bis 6 Ansitz- und Pirschjagden hat der Jungjäger die Möglichkeit auf Jahrling, Schmaltier oder Raubwild zu pirschen und mit ein wenig Glück kommt er auch zu seinem ersten Abschuss.

Begleitjäger

Bei Interesse gibt es die Möglichkeit sich von einem Freund begleiten zu lassen. Die Preise ohne Jungjägerpaket sind € 350,-, € 650,- und € 850,-.

Angebot gültig in Österreich.

Die ersten jagdlichen Schritte – Unter professioneller Führung

JUNGJÄGER BASIC*

– der jagdliche Probeschuss
– angewandte Revierkunde
– praktische Wildökologie
– 2 Ansitz-/Pirschjagden

€ 250,-

JUNGJÄGER CLASSIC* (2 TAGE)

– der jagdliche Probeschuss
– angewandte Revierkunde
– praktische Wildökologie
– 4 Ansitz-/Pirschjagden

€ 490,-

JUNGJÄGER PREMIUM* (WOCHENENDPAKET)

– der jagdliche Probeschuss
– angewandte Revierkunde
– praktische Wildökologie
– 4-6 Ansitz-/Pirschjagden (je nach Revier und Jahreszeit)
– inkl. Quartier auf Jagdhütte

€ 690,-